Werbung
Dienstag, 15. Mai 2018 12:16 Uhr

Feuer in einem Klassenraum schnell gelöscht - Hausmeister leicht verletzt

Hameln (r). Heute Vormittag am 15. Mai, brach in einem Klassenraum der Grundschule Klein Berkel ein Feuer aus. Der Hausmeister, der gegen 10.10 Uhr auf den Brand an einem Rollcontainer aufmerksam gemacht wurde, löschte noch vor Eintreffen der alarmierten Feuerwehr das Feuer. Hierbei zog sich der Hausmeister (59) eine leichte Rauchgasvergiftung zu und wurde vorsorglich in eine Klinik gebracht.

Schüler waren nicht im Klassenraum. Diese befanden sich aufgrund der stattfindenden Bundesjugendspiele außerhalb des Gebäudes.

Der Sachschaden am Container, an einem Aktenregal und am Fußboden wird auf 500 Euro geschätzt.

Die Ursache für das Feuer steht noch nicht fest.

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite bad-pyrmont-news.de