Werbung
Montag, 14. Mai 2018 11:06 Uhr

Klein Berkel: Vermisstensache! Personenfahndung seit dem 09. Mai - es besteht Lebensgefahr!

Seit gestern Mittwoch, den 09.05.2018, wird der 79-jährige Jakob Kolarik vermisst.

Jakob Kolarik ist Bewohner eines Pflegeheimes in Klein Berkel.

Er wurde letztmalig gegen 12.30 Uhr bei der Einnahme seines Mittagsessens durch Pflegekräfte gesehen. Danach sei der Senior in den Garten gegangen. Seitdem wurde er nicht mehr gesehen.

Herr Kolarik ist dement, kennt aber seinen Namen.

Der Vermisste ist Diabetiker und insulinpflichtig. Die letzte Insulineinheit habe der 79-Jährige am Morgen des 09.05.2018 erhalten. Die nächste Einheit hätte er gestern Abend gegen 18:00 Uhr bekommen müssen.

Herr Kolarik ist daher dringend auf Insulin angewiesen!

Aufgrund der Gesamtumstände besteht Lebensgefahr für den Vermissten!!!!

Jakob Kolarik ist 172 cm groß und schlank. Er ist bekleidet mit einer hellen Strickjacke mit bunten Streifen, einer dunklen Hose und dunklen Schnürschuhen. Außerdem trägt er eine Brille mit goldenem Rand. Herr K. hat einen grauen Oberlippenbart und eine Halbglatze mit grauem Haarkranz.

Der Vermisste hat keine Bezugspunkte nach Hameln, da er nicht von hier kommt. Er ist nach Angaben von Pflegeheimmitarbeitern aber noch sehr gut zu Fuß.

Aufgrund der derzeitigen Wetterlage könnte der 79-Jährige auch dehydriert sein. Geld, um sich etwa zu Trinken, oder zu Essen zu kaufen, führt er nicht mit sich.

Suchmaßnahmen führten bisher nicht zum Auffinden der vermissten Person.

Wer kann Angaben zum Verbleib von Jakob Kolarik machen?

Wer hat den Mann vielleicht im Bereich der Straße "Kiefernhain" in Klein Berkel gesehen?

Hinweise nimmt die Polizei Hameln unter der Telefonnummer 05151/933-222 entgegen.

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite bad-pyrmont-news.de