Werbung
Freitag, 08. September 2017 13:32 Uhr

Diebstahl von Gedenktafeln

Bad Pyrmont (red). In der Zeit vom 06. September (12.30 Uhr) bis zum 07. September (07.30 Uhr), wurden von der Friedhofskapelle im Bad Pyrmonter Ortsteil Neersen zwei gleichgroße Gedenktafeln aus Kupfer, die an die Gefallenen des ersten und zweiten Weltkrieges erinnerten, entwendet.

Die 110 x 60 cm großen Tafeln waren mit Dübeln am Gebäude befestigt. Sie wurden augenscheinlich durch unbekannte Täter von der Wand gerissen und abtransportiert. Der Schaden dürfte im mittleren fünfstelligen Bereich liegen.

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.